Samstag, 11. Oktober 2014

....gepimpte Spardose....Oktoberkit...

....nach jedem Urlaub fangen wir an, die 1 und 2-Euro-Stücke zu sparen, dafür nehmen wir diese Spardosen, die mit einem Dosenöffner geöffnet werden müssen...wer die kennt, weiß, dass es nicht immer die schönsten Motive sind, weshalb ich mal wieder eine Spardose gepimpt habe.

Sehr passende fand ich das schöne Papier von October Afternoon aus dem Oktoberkit. Noch ein wenig Schnick-Schnack, und die Spardose sieht schon viel besser aus. Jetzt heißt es: füllen :)



Verwendete Materialien:


darauf genau:

Fähnchen aus dem Kit

außerdem:



Kommentare:

  1. Moin Katja!
    Die Idee mit der gepimpten Spardose ist klasse.
    Das DP...wunderschön!
    Viele Grüße + ein schönes Wochenende!
    Britti

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön eure Reisekasse, da schmeisst man doch sicher gerne ein bisschen Geld rein, oder?

    AntwortenLöschen
  3. Hey Katja, vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) Ja, das Mini ist fertig, hab es in der darauffolgenden Woche mit Fotos und restlichen Verzierungen bestückt. Natürlich habe ich es meiner Mom geschenkt und vergessen, es zu fotografieren! Muss ich noch nachholen, ich seh sie Ende des Monats.
    Liebe Grüße!! Nina

    AntwortenLöschen
  4. Und ach ja: super schöne Spardose! :) Das goldene DYMO-Tape dazu ist der Knaller!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine schöne Idee, sieht klasse aus! :-)
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee und sehr schön umgesetzt :)
    LG, Tina

    AntwortenLöschen

....ich freue mich über jedes nette Wort und jede Kritik sehr :D .....

Danke, dass du dir die Zeit dafür nimmst...

Liebe Grüße
Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails