Mittwoch, 2. April 2014

Project Life Woche 11

....schon vor unserem Urlaub hatte ich die Woche 11 fertig, aber bin nicht dazu gekommen,
die vorzubereiten und zu veröffentlichen....was ich nun endlich mal nachhole...

Die letzten zwei Wochen waren sehr aufregend, denn mein Mann und ich sind allein in die Türkei
geflogen (mein Mann ist das erste mal geflogen) und wir hatten eine Woche, die voll
war mit süßem Nichtstun...ok....ich hätte nach 3 Tagen wieder nach hause fliegen können,
denn den ganzen lieben langen Tag nur sonnen und essen...neeee, das ist nichts für mich.
Dank meines Fußes konnten wir auch nicht die Strecken gehen, die wir gerne gegangen wären,
z. B. die 16 km bis nach Side am Strand lang...aber am Strand konnte ich ganz schlecht laufen...
Naja, wir haben das Beste daraus gemacht und uns erholt, haben uns Manavgat (den Bauernmark mit
uuuuunendlich viel Gemüse und Gewürzen) und Side angeguckt....ein wirklich schönes Land.

Aber mehr als vor dem Urlaub steht für mich fest: ich bin und bleibe Camper....der Flugurlaub
ist nichts für mich...oder wir müssen was anderes buchen mit jeden zweiten Tag eine Tour
oder sowas...nur am Pool liegen...nicht wieder mit mir :) Da hat selbst mein Mann gesagt,
dass er es länger als eine Woche nie aushalten würde...soviel Essen....da sind uns die
Augen übergegangen....das war reine Reizüberflutung...den letzten Tag habe ich abends einfach
nichts mehr essen können...aber lecker war es!!!

So, jetzt aber zu unserer Woche 11....VOR unserem Urlaub die Woche.... :)




Verwendete Materialien:


Hier im Hause geht gerade die M&D-Grippe um....seit dem Wochenende
geht es reihum und meine Tochter und ich sind nicht verschont geblieben...aber es
ist besser und ich freue mich auf die Arbeit morgen...endlich wieder raus aus den vier
Wänden....ausserdem freue ich mich noch auf das kommende Wochenende,
denn dann treffe ich meine lieben DT Mitglieder...ach, das wird so schön :)

Eure
    Katja 

Kommentare:

  1. Das kenne ich auch, mir war auch am 2.ten Tag bei so einer Reise schon so langweilig. Bei uns ist es dann immer die Mischung aus Beschäftigungen und entspannen, die perfekt passt.
    Tolle Seiten.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin eher weniger der Camper, aber ich mag auch nicht die ganze Zeit nur rumliegen. Wenn wir Urlaub buchen, dann immer mit dem Hintergedanken das wir einige Tagestouren machen möchten. Die Mischung hat bis jetzt immer sehr gut geklappt. Bin gespannt wie das in den Flitterwochen wird. :)
    Deine PL Seiten gefallen mir richtig gut. Der Mini-Rehstempel.. I´m in love! :)
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das kann ich mir richtig gut vorstellen. In der Türkei wird man überhäuft mit Essen. Als wir zuletzt 2011 auf Gran Canaria waren, fand ich das auch total langweilig. Da ist Campen doch schon eine ganz andere Nummer. Ich bin zwar schon sehr weit herumgekommen in der Welt, aber Dänemark ist einfach klasse.
    Gute Besserung weiterhin für euch.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen

....ich freue mich über jedes nette Wort und jede Kritik sehr :D .....

Danke, dass du dir die Zeit dafür nimmst...

Liebe Grüße
Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails