Donnerstag, 28. Februar 2013

...meine kleine Zuckerschnute....

...ist eigentlich ein reiner Wirbelwind...aber ich habe sie gerade
dabei erwischt, wie sie sich gaaaanz selten verhält...so verträumt
und ganz weit weg....

Entstanden ist das Layout....wie ihr euch schon denken könnt....mit dem
tolle März Kit, dass es HIER (jetzt leider nicht mehr gibt, denn ihr habt alle schon 
zugeschlagen.....mit einem Abo wäre euch das nicht passiert *grins*), 
aber unten seht ihr ja die PPs, die ich verwendet habe, die 
in dem Kit waren....



Verwendete Materialien aus dem März Kit (tausendschön)

Strukturpaste (ich liebe sie!!!!)

....ich werde jetzt endlich die Fotos für Samstag raussuchen....
Neugierig...später mehr, jetzt nicht...hihihi....


Mittwoch, 27. Februar 2013

....ich könnte....

...immer weiter von dem schönen März Kit (tausendschön) schwärmen, 
aber ich lasse einfach mal die Layouts sprechen, denn die sprechen
ja für sich....hihi...HIER könnt ihr es käuflich erwerben (nebst anderen
leckeren Sächelchen, die immer gern in den Warenkorb hüpfen)

Ich habe mal das Album für mein Patenkind druchforstet und festgestellt, dass 
bis jetzt 4 Monate nicht vorhanden sind...mittendrin...das geht ja gar nicht!!!

Also hab ich mir die Fotoordner meiner Festplatte geschnappt und ein paar Fotos rausgesucht,
die ich gern verscrappen würde....und dieses Foto aus dem Oktober 2011 ist Eines davon.

Ihr seht hier Stella mit ihrer Schwester, die so happy ist, nun grosse Schwester zu sein...
Ich hatte die Idee für die Aufteilung dieses Layouts, als ich die Bögen mit den 3x4 Kärtchen
zerschnitten habe....noch ein paar Spritzer dazu, hier und da ein Sticker...uuuund....
...diese herrlichen Washi Tape Federn, die ich bei Janna Werner gesehen habe...
Die Idee ist so einfach wie genial und ich kann euch sagen, es wirkt spitze....



Verwendete Materialien:

Washi Tape, Zahnstocher



Dienstag, 26. Februar 2013

...and the Oscar goes to....

...ach neee...ich meinte ja: 

....aaaaand the RAK goes to...

Hihi....der RAK ist ja nun fällig und ich möchte euch nicht warten lassen...
...ich habe mich über viele liebe, nette Kommentare gefreut und habe
random.org eine Gewinnerin ausspucken lassen.....

....


....


.....und die

Gewinnerin....





...ist...


...ach wo ist es denn nun....




...ach ja...





....da ist es...






Liebe Bina, schickst du mir bitte deine Adresse, damit der RAK auf
Reisen gehen kann und du dich dran erfreuen kannst.....

Vielen Dank ihr vielen anderen stillen und unstillen Leser, ich freu mich,
dass ihr da seid und an meinem Blog Freude habt:


...zwei Karten...

...sind nebenbei auch noch mit dem tollen März Kit (tausendschön) entstanden,
dass ihr ab heute genau HIER käuflich erwerben könnt....

Ich habe bei der ersten Karte den schönen Bogen von My Minds Eye genommen und
die einzelnen Wochentage ausgeschnitten, die linke Ecke festgeklebt und die Bannerchen
hochstehen lassen...ich mag so dreidimensionales Zeug *lach*...das hat was...
Noch die schönen Alpha-Sticker von Carta Bella dazu, ein Happy Stempel drüber,
fertig ist eine Karte, die immer passt :)





Diese Karte ist für meine Mutter entstanden...ich habe das PP erst geprägt, dann habe ich eine
Rosette gestanzt und alles zusammengefügt....noch ein Fähnchen dran und ihren Anfangsbuchstaben,
fertig ist die personalisierte Geburtstagskarte.....




Rosettenstanze von Tim Holtz
Prägefolder von Tim Holtz

Montag, 25. Februar 2013

...Karneval....

...ist schon ein wenig her, aber es geht noch mit ein-zwei Layouts
zu dem Thema weiter, da kommt noch was :)

....hier seht ihr ein kleines gelb-schwarzes
Bienchen...da mir der Hintergrund von den Farben her zu unruhig
war habe ich kurzerhand das Foto zweimal ausgedruckt, einmal in 
schwarz-weiß und einmal in Farbe....das S/W Foto habe ich als Hintergrund
genutzt und bei dem farbigen Foto habe ich Stella ausgeschnitten und mit 
Abstandspads genau so positioniert, dass es passt.....


Hier seht ihr es nochmal ein wenig näher mit dem ausgeschnittenen Foto:

Entstanden ist das Layout wieder mit folgenden Materialien aus
 dem wunderhübschen März Kit {tausendschön}:


Sonntag, 24. Februar 2013

....das nächste Layout....

...mit dem herrlichen März-Kit {tausendschön}  der Scrapbook-Werkstatt zeige ich euch nun...

Meine Tochter war dieses Jahr zum dritten mal der Sitzungspräsident auf dem
Kinderkarneval und dieser Spruch "Oh the funny things you say" von DIESEM Bogen
passte soo perfekt, der musste mit aufs Layout....

....ihre 4 Seiten Notizen, was sie lustiges zu den jeweiligen Gruppen angesagt hat,
habe ich gefaltet und unter dem PP NOTES versteckt bzw. mit einem
Band halte ich es fest...so können wir noch in vielen Jahren darüber lachen,
was sie alles vom Stapel gelassen hat...lach....


...hier seht ihr, wie ich die DIN A4 Seiten gefaltet habe und mit dem Band unter
dem PP befestigt habe...


....und zum besseren Verständnis hier ein wenig aufgeklappt...



Verwendete Materialien aus dem März-Kit {tausendschön} :


....ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und schaut doch mal im
Scrapbook Werkstatt Forum vorbei, da läuft heut das Battle....

Samstag, 23. Februar 2013

...ganz baaaald....

....könnt ihr das schöne März-Kit der Scrapbook Werkstatt kaufen....
..und ich kann euch sagen, es ist sooo toll....sooo ergiebig und so
spitze zusammengestellt...ich habe bis jetzt 8 Layouts, 2 Karten und 1 Mini
mit gescrappt...und habe noch ein Bogen über und etliche Schnipsel, wo bestimmt
noch ein oder zwei Layouts oder ein paar Karten mit entstehen...hachz....

...also denkt dran, ab dem 26. Feburar genau HIER zu klicken ;)

...so...genug geschwärmt, jetzt möchte ich euch nach und nach zeigen, was ich mit
diesem tollen März-Kit alles angestellt habe....anfangen tu ich mit einem Layout




Verwendete Materialien aus dem März-Kit:

Thickers, gebogene Büroklammern

....so...ich geh jetzt mal das Kindchen mit dem Geburtstagskuchen wecken.... 

Denkt bitte auch daran, dass ihr noch bis heute Zeit habt, euch
den RAK zu sichern.....schau HIER

Donnerstag, 21. Februar 2013

...für einen Geburtstagskartentausch...

...sind diese Karten entstanden...

Wir sind ein großer bunter Haufen, die sich alle gegenseitig zum
Geburtstag Karten schicken und es macht immer Spaß, wenn 
sich die Beschenkte freut....so von Scrapper zu Scrapper :)

Hier zeige ich euch die letzten beiden Karten, die bereits bei den
Scrapperinnen angekommen sind....teils mit Resten, teils mit 
ein paar leckeren Papieren der Scrapbook Werkstatt...  :)


Materialien:

Reste von ILS - Vivd 05-06
Rest aus meinem Fundus


Rest aus meinem Fundus

So, heute wird noch gross eingekauft, denn Kindchen wird am Samstag
schon 15.....15....uff...ich kann es noch gar nicht glauben, dass sie schon soo
alt wird...jetzt fängt sie an, mit ihrem Roller umher zu fahren, ist flügge
und braucht uns nicht mehr, um von A nach B zu kommen...schluck...
...ok...das geht vorbei *grins* ...


Dienstag, 19. Februar 2013

...das erste Layout....

...für das Album von Stella muss natürlich ein Baby-Bauch-Layout sein....
...und bei Stella = Star ...was liegt da näher, als die schöne Serie
von meiner DT-Kollegin Birgit zu verwenden, wo doch so viele
schöne Sterne drauf zu finden sind...oder??

Ich habe den großen Stern mit dem Cuttermesser ein wenig ausgeschnitten und
die Fotos dahinter geschoben...dann habe ich auf den Stern (bzw. in den Stern) das
Journaling geschrieben...passt ganz gut, find ich ....




Materialien:

Stempel und Stanzer aus meinem Fundus

Sonntag, 17. Februar 2013

...diese schöne Serie...

...von Birgit ist echt der Hammer...ich hatte mich schon in sie verliebt,
als ich den Trailer gesehen hatte....hachz...

Hier habe ich ein Karte aus den Papieren gescrappt, die jetzt auch
schon angekommen ist, deshalb kann ich sie zeigen ;)


Materialien:

Rest aus meinem Fundus

So, ich wünsche euch noch ein paar schöne Sonntagsstunden, ich geh jetzt mal
wieder Englisch üben ;)

Freitag, 15. Februar 2013

...Sneaks März-Kit....

...ich durfte in der letzten Zeit mit dem März-Kit der ScrapbookWerkstatt
spielen und ich kann euch sagen, es ist sooooooooo toll!! 
Es hat so Spaß gemacht (und macht es immer noch ) damit 
Layouts, Karten und Minis entstehen zu lassen...yeah...

Damit euch auch schon mal das Wasser im Mund zerläuft,
zeige ich euch ein paar Sneaks vom kommenden Märzkit
(dass es ab dem 26. Februar in der ScrapbookWerkstatt gibt,
nicht verpassen, ja?!?!!!)


....schaut doch in der nächsten Zeit hier wieder vorbei, dann zeige ich
euch alles, was ich mit diesem wundervollen Kit gescrappt habe....


Mittwoch, 13. Februar 2013

...1. Foto ...(first picture)...

....bei  meinem Blogroll bin ich auf Shimells Scrapbook Starting Point aufmerksam
geworden und habe ihn prompt umgesetzt mit den tollen Papieren von meiner
DT-Kollegin Birgit....hachz...so klasse Papierchen...richtige Handschmeichler
sind das und diese Farben....und Sterne....ok...genug geschwärmt...Fakten müssen sprechen:

I did my blogroll so I see Shimelle's ScrapbookStartingPoint and made a Layout
with the new papers designed by my designteam member Birgit...so in love with these papers...




...hatte ich erwähnt, wie sehr ich diese Farben und die Sterne liiiiebe ???....
....have I already said, how much I'm in love with these colours and stars??...


Materialien / Supplies:

Rest aus meinem Fundus

Ich freu mich, euch bald ein paar Sneaks zu zeigen....bald mehr...genau hier :)

Dienstag, 12. Februar 2013

...mein Layout aus der SAZ...

...hatte ich ja noch gar nicht gezeigt...

Ich habe das Layout (gefühlt) vor einer Ewigkeit gescrappt und hatte
die Idee, es einfach mal zur SAZ einzusenden...und siehe da, es wurde 
veröffentlicht...ich find das ja toll, wenn man sein Layout auch mal in einer
"richtigen" Zeitung zeigen kann....*ganzstolzdraufbin*...

So, jetzt aber wirklich zum Layout....mein Patenkindchen war im Spätsommer,
als es superwarm war, bei uns und ich habe ihr (bestimmt) 15 Eimer Wasser
raufgeholt, die sie alle nach und nach geleert hat, und das mit unheimlich viel
Freude....dabei sind natürlich etliche Fotos entstanden....dabei auch so schöne
mit Wasserspritzern...ich konnte mich gar nicht entscheiden, welche Fotos
ich nutze, aber seht seblst, welche es geschafft haben *lach*


...ich geh dann mal Englisch üben...diesen Monat hab ich noch so gar
keine Meinung dazu gehabt und muss jetzt mal ran...grrrr....

Sonntag, 10. Februar 2013

...Valentins-Blog-Hop....

Willkommen zum ValentinsBlogHop der ScrapbookWerkstatt


...na, tun eure Beine schon weh vom vielen Hüpfen beim Blog Hop...
Ihr habt ja jetzt schon so einige Blogs hinter euch und viele schöne Ideen
und Inspirationen gesammelt, ganz frisch gerade eben bei Birgit und ich hoffe,
euch hat gefallen, was ihr bisher gesehen habt...ich gehe davon aus.

Ich möchte euch ein kleines Tutorial für ein Mini-Mini aus Umschlägen zeigen...

Ihr braucht:

3, 5 oder 7 Umschläge (immer eine ungerade Zahl, beliebig erweiterbar)
jeweils für den Umschlag ein PP zum Einschieben
Schnickedöns zum Verzieren






Jetzt zusammenfalten, mit einem Band umwickeln und mit 
Embellischment verschönern, ganz nach Geschmack.
Ihr seht, ihr könntet ruhig 5 oder 7 Briefumschläge nehmen, es ist 
nur wichtig, dass es eine ungerade Zahl ist, damit es beim Falten
nachher passt!


Jetzt müsst ihr nur noch die Kärtchen beschriften mit:

Gründen, warum ihr genau IHN liebt
Gutscheinen zum Kino, Essen gehen
etc.

Ich hoffe, euch hat mein kleines Tutorial gefallen.....
....und nun zu den Teilnahmebedindungen ;)

-------------------

Ihr wollt mitmachen und gewinnen?

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 17. Februar 2013 mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20€. Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:

- hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteammitglieder und Forum-Rocker einen Kommentar
- zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Valentinstag auf Eurem Blog
- Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.
- auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einfach an Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de; und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog.

Jetzt müsst ihr euch nochmal schön warm springen und weiter zu meiner Kollegin Nicole hüpfen...
...uuuuuund HOPP :)


Freitag, 8. Februar 2013

...100.000 Klicks...ein Danke-RAK....

...anfangen muss ich mit einem riesengroßen

D A N K E

an all meine Leser und Kommentatoren, die mich immer
wieder erfreuen mit Kommentaren und Klicks. Dank euch hab ich immer
Freude am Bloggen und ich werde dem nicht müde....

...und da es lange nichts mehr zu gewinnen gab, kann 
ich ja das Erreichen der 100.000 Klicks zum Anlass nehmen und mal
wieder was Scrappiges für meine Leser verlosen, aber schaut selbst:



...ein paar Alphabögen, ein paar Metall-Embellis, Holzteilchen von Sodalicious, Buttons und Kärtchen....


...und wie kommt hier da "ran" *lach*....

Ganz einfach:

Jeder eingetragene Leser, der ein Kommentar bis zum 23. Februar hinterlässt, 
wandert in den Lostopf...also ganz einfach... :)

Dann mal ran, ich freue mich auf viele Kommentare.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails