Mittwoch, 29. Februar 2012

...einfach meins...

...kein Lift, nach keinem Sketch, nirgens gesehen,
einfach nur meins...ich wollte unbedingt dieses Foto
verscrappen und unbedingt mit frabigem Hintergrund und
eigentlich hauptsächlich, dass ich mal diese schönen Alphas 
(wie Svenja jetzt sagen würde) einfach nur benutze...aber es muß
ja immer passen bei mir...da fielen mir die schönen PPs von October
Afternoon in die Hände *schmaaaaaacht* (habt ihr meinen Seufzer auch alle gehört),
denn diese Papierchen hab ich nur angeschnitten, weil ich mir noch welche davon
in den Einkaufswagen gelegt hab....ach, die sind aber auch schöööön...
.
So, jetzt aber fertig mit der Lobhudelei für die Firma, zurück zum Layout...
 ..wie geschrieben ist das Layout einfach so entstanden, denn ich habe festgestellt,
dass in der letzten Zeit (auch dank dem JumpStart) nur Layouts "nach anderen" 
entstanden ist oder nach Sketchen, was ja auch schön und gut ist, aber ich wollte
auch mal wieder einfach drauflosscrappen, ohne auf irgendwelche Layouts oder
Sketche zu achten...also....nuuuun endlich zeig ich es euch auch....
.

...ihr seht schon, ich liebe das Layering und Butterbrotpapier geht immer...
Es ist immer so schade, dass es nicht richtig zur Geltung kommt....das Layout
ist jetzt schon mein liebstes Layout, weil es einfach von den Farben und Lagen
her klasse ist...(mmmhhh...Eigenlog stinkt, oder....man gut dass es kein 
Geruchsinternet gibt---------)

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche....

Dienstag, 28. Februar 2012

...wieder eine laaaaange....

...Hochzeitskarte für einen Kollegen, damit wir auch
alle unterschreiben können.....die Idee mit den Fähnchen habe
ich bei Bella gesehen und fand es so schön, dass ich es auf
Hochzeitskarte gleich umgesetzt habe...

Ich habe ja jetzt schon einige Karten für die Firma gefertigt
und ob ihr es glaubt oder nicht, JEDES mal überlege ich, wie
ich die Karten zusammen bekommen habe, damit die lange Karte
entsteht und auch richtig "rum"....und jedes mal ist sie ein wenig
anders als die anderen, aber pah, Hauptsache des Endprodukt paßt,
oder...hihi...es macht einfach Spaß, wenn solche Karten gewürdigt werden.

So, jetzt reichts aber mit der Schwafelei, her mit der Karte, gell:

 ...hier die Innenansicht:

So ihr Lieben, jetzt muß ich aber unbedingt an die Einladungen
für die Konfirmation gehen, damit die auch bald auf Reisen gehen
können....dabei liegt mir so Massenproduktion gar nicht
(ok....Massenproduktion ist es nicht wirklich, aber alles
über zwei Exemplaren ist ja bei mir schon Massenproduktion *grins*)

Sonntag, 26. Februar 2012

..Idee...oder: wie kommen LOs an die Wand....

 ...ich suche schon seit langem nach einer adäquaten Lösung (hui, mit
solchen Wörtern hantiere ich eigentlich gar nicht, hört sich aber wichtig an,oder??)
meine Layouts auch mal in der Wohnung hinzu-hängen oder -stellen. Im Treppenflur hab ich
ja diese schönen Rahmen von Ikea...die sind ja auch echt klasse, aber die Layouts hab ich 
da festgeklebt und ihr könnt euch denken, dass ich die nicht mal schnell wechsele.

An der Arbeit ergab es sich jetzt, dass ich mitbekam, das wir ja auch Acryl biegen können
und da war sie: die Idee! Am Freitag bin ich dann zu "meinen Jungs" (schön, ne?!) und hab
erklärt, was ich gern wie möchte und ob es überhaupt umsetzbar sei. Was machen diese
Lieben? Sie ziehen gleich los und schneiden und biegen für mich. Gestern hat mein Mann
dann die Prototypen an die Wand gebracht. Und nun kann ich mit stolzaufgepumpter
Brust sagen: Katja prodly presents : Layoutregale für die Wand!
.
Hier die Ansicht schräg von der Küche aus:
.
Hier die Ansicht aus dem Bad (besser zu erkennen, dass es 12" Layouts sind):
 (unten sieht man unser Sammelsorieum...für jeden sein Haken :)
.
Und hier die Detailansicht...es sind Acrylplatten, die die Breite von 12" Layouts
haben und gebogen sind, dass die Layouts nicht vorn runterrutschen, aber durch
das Acryl sieht man halt noch alles, das ist das tolle dabei....

 Jetzt mal ehrlich...ist das was oder ist das was....ich bin auf jeden Fall super zufrieden
damit und die drei, die ich hier noch habe, werden noch in der Wohnung verteilt
(zur Freude meines Mannes *grrrr*)

So, ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen Sonntag, genießt es...wir 
haben es uns schon gut gehen lassen und lecker in der Eisdiele gegessen...mjam...

Samstag, 25. Februar 2012

..in die Wiege gelegt....SDW1...

...so...jetzt habt ihrs geschafft...das ist das letzte
Layout vom Werkstatt-Crop...nach dem SDW 1 des
ScrapBookTreffs...dieses Foto wollte ich schon so
lange festhalten...es ist entstanden, kurz nachdem ich meine
Tochter gestillt hatte (sie war 2 Monate) und neben ihr lag die Mettwurst
und manchmal denke ich, dass wir ihr so schon die Liebe zu allem
Deftigen etc. in die Wiege gelegt haben...*grins*...
Jeder Pudding bleibt für ein ordentliches Stück Mettwurst stehen....


....und morgen zeige ich euch meine neue Errungenschaft, wie ich meine
Layouts endlich an die Wand bringe und gaaaanz leicht austauschen kann....
...seid gespannt....

Freitag, 24. Februar 2012

...Ihr 2 ....SDW2....

....auch dieses Layout ist während des Werkstatt-Crops entstanden...
Der Sketch der Woche 2 ist bei mir in sehr neutralen Farben
entstanden....es ist ein Bild meiner beiden süßen vor viiielen Jahren,
denn damals habe ich noch nicht gescrappt und ich möchte immer
wieder alte Fotos verscrappen, damit ich auch diese Zeit ein 
wenig abdecke...ich habe hier schon so viele Fotos herausgesucht,
die es unbedingt auf ein Layout schaffen müssen....

Es war und ist superschön zu sehen, wie die beiden miteinander umgehen
und was für ein guter Vater mein Mann vom ersten Augenblick war und ist.


....so....jetzt geh ich wieder an den Scraptisch....

...fang das Stöckchen....


...und fangen kann ich *grins*
Ich kannte sowas noch gar nicht und bei allem
Neuen mach ich doch (fast) gern mit, denn die liebe
habe es aufgefangen und werde mitspielen.
.
Eine Runde "5 Dinge, die Sie nie über mich wissen wollten und die ich hier 
trotzdem verkünde" (ich hoffe ich habs nicht schon mal irgendwo erzählt hier *urgs*):

1. Als ich ca. 8 Jahre alt war, hab ich mich im Urlaub (in Kroatien) in einen
Freund (er war ca. 35) meiner Eltern "so verliebt" (hihi) und war so verschossen, 
dass alle das Spiel mitgespielt haben und ich diesen Herrn "geheiratet" habe 
(mit verkleideten"Pastor" etc....nur mein damaliger Bräutigam kam 2 Stunden zu spät,
aber ich war trotzdem soooo glücklich!

2. Ich bin ein Gelegenheits-Morgenmuffel und will es absolut nicht wahrhaben.
Wenn dann mein Mann oder meine Tochter auch nur annährend was falsches
sagen, gehts ganz schnell und ich bin sooo schlecht drauf, aber wie 
geschrieben, ist es (uff, man gut) nur gelegentlich so....

3. Ich bin ein absoluter Gelegenheits-Serien-Junky, denn ich bin froh, dass
solche Serien wie Greys Anatomie oder Private Practice auch mal Pause 
machen und ich dann nicht vor der Glotze "hängen MUSS"...denn ohne gehts
auch ziemlich gut, aber nur, wenns auch wirklich nicht läuft *grins*

4. Ich wünsche mir von klein auf eine Seelenverwandte und hatte bzw. habe
auch einige echt wirklich gute Freunde, aber eine "Seelenverwandte" habe ich nicht.
Eine männliche "Seelenverwandte" habe ich schon: meinen Mann, und der
entschädigt wirklich für seeeehr viel, denn ihm kann ich wirklich ALLES erzählen.
.
5. Ich hätte so gern eine riiiiiesige Familie gehabt....ich habe als Kind schon gewußt
(keine Ahnung warum) dass ich mit 24 verheiratet bin und ich wollte immer 
zwei Kinder und einen Hund...hat ja fast alles geklappt, aber das zweite Kind läßt noch auf
sich warten bzw. wird es nicht geben. Als unsere Tochter auf der Welt war, war
ich nach dem Erziehungsurlaub arbeitssuchend und dieser Zustand hat fast 10 Jahre 
angedauert (mit vielen Jobs bei der gleichen Firma, aber immer befristet). In dieser Zeit 
hätten wir zwar noch ein Kind "planen" können, aber ich bin eher so veranlagt, 
dass ich ein Kind plane, wenn es paßt und als Arbeitslose noch ein Kind, dem ich nichts 
bieten kann und immer "Nein" sagen muß, das kam für meinen Mann und mich
nicht in Frage. Jetzt, wo ich einen festen Job habe, kann ich mir nicht mehr
vorstellen, mit 38,5 nochmal anzufangen und alles nochmal"durchzumachen" 
(wobei.... bis sie in die Schule kommen, würde ich SOFORT 
noch 3 Kinder planen, aber dann..........(wobei unsere Tochter jetzt echt ihren
Gang macht, aber immer diese Lehrer !!!! ) 

So...wie oben schon geschrieben war das ein wenig Seelenstriptease nur für euch
da draußen vor den Computern und nun werfe ich das Stöckchen weiter an 5 
Bloggerinnen, die ihrerseits 5 Dinge preisgeben, die wir NIE wissen wollten und
sie uns doch erzählen....bin schon gespannt:


Jetzt wünsche ich euch ein schönes Wochenende und danke Inga, für das
Stöckchen...wieder um eine Erfahrung - und ihr um Daten von mir - reicher ;)

Donnerstag, 23. Februar 2012

....14 Jahre...

...ist unser Schatz heute geworden....
...alles alles Liebe zu deinem Geburtstag mein Schatz,
du bist ganz ganz wunderbar, bleib so !!


...natürlich gabs Geschenke....natürlich auch eine Karte....



...so...jetzt muß ich mich aber sputen und alles weitere
vorbereiten....

Mittwoch, 22. Februar 2012

...DU...SDW3...

...auch dieses Layout ist während des Werkstatt-Crops am
Samstag im Harz entstanden und ist ein Sketch der Woche (Nr. 3) aus
dem SBT-Forum...hier habe ich mal genäht (was bei mir was besonderes
ist, denn ich besitze keine Nähmaschine, ich kann höchstens die von meiner
Mutter mal "mopsen", aber ich weiß nicht was sie davon hält, wenn ich ihr sage,
dass ich ihre Nähmaschine zum Papier-Nähen brauch *gack*.....

So....nun zum Layout: wie schon geschrieben nach dem Sketch der Woche 
entstanden und ich habe die Farben des Fotos aufgegriffen (wie auch fast immer)
Es ist wirklich ein Segen, mit einer Tochter gesegnet zu sein, die sich sooo gern fotografieren
läßt und sich immer wieder in verschiedene Posen schmeißt und jeden Mist mitmacht :)


...so....hier duftet es herrlich nach Kuchen...morgen feiern wir den
Geburtstag von unserer Süßen....hachz....

Dienstag, 21. Februar 2012

...gelockt....SDW5...

...zum Crop hatte ich mir ja die Sketch-der-Woche aus dem SBT-Forum
ausgedruckt und mitgenommen und so ist dieses Layout entstanden
nach dem Sketch Nr. 5....die Anordnung der Bilder find ich zu schön
und diese süßen Bilder von meiner Tochter mußten noch festgehalten
werden....ach...ist das lange her....


...so...jetzt muß ich zur Arbeit....fällt heut ein wenig schwer da wir von
der Arbeit aus Rosenmontag gefeiert haben und mir das noch ein wenig
nachhängt...aber nur die Harten.....hihi....

Sonntag, 19. Februar 2012

....haaaaachz....

....es war wieder sooo schön mit den Mädels gestern
abend und ich hoffe, dass wir uns noch gaaanz oft treffen...

Hier ein paar Eindrück vom gestrigen Abend:

(das Gruppenfoto hab ich jetzt kurzerhand von Heidi gemopst..so...
..und das ganz ohne Fragen *duck*)

....Heidi hatte ein Stativ  mit und wir haben etliche verrückte Gruppenfotos
gemacht bzw. machen lassen *grins*

...wir hatten alle allerlei mitgebracht, damit auch keine
Langeweile aufkommt *lach*

...wir haben dank Svenja genäht (ich glaub fast jeder hat mal gerattert)

...lecker Essen gabs natürlich auch
(ganze wilde Meinungen kursieren, dass wir uns nur
wegen dem Essen treffen *gack*)


....es wurden versehentlich Sachen "verschüttet", die gleich
eingearbeitet wurden....

...und auch der letzte Rest, der auf dem Boden gelandet ist,
wurde feinsäuberlich aufgehoben und bestimmt verarbeitet....

Zu guter Letzt haben wir gemeinsam eine Karte für eine Scrap-Freundin
gestaltet, die im Krankenhaus liegt und deshalb nicht dabei sein konnte..

Deshalb hab ich in meiner Statistik auch nur 1/6-Karte aufgezählt *breitgrins*

Ich hatte mir am Freitag 5 Tüten gepackt, dort hatte ich mir jeweils einen
Sketch aus dem SBT-Forum ausgedruckt, passende PPs rausgesucht, 
Fotos dazu etc. und hab das alles mitgenommen....so hab ich dann gestern
während des Crops 4 Layouts geschafft und abends das 6. fertigestellt....

Donnerstag, 16. Februar 2012

...Kaaaarten....


...für den Vorrat mußten mal wieder her, 
und das werden auch nicht alle sein, ein paar
werde ich noch scrappen und euch zeigen...
...ich weiß auch nicht, warum ich zur Zeit keine Lust
auf LOs hab, aber ich denke das sind "Nachwehen" vom
JumpStart, wo ich jeden Tag ein Layout gescrappt hab, 
da darf man ruhig mal schwächeln, oder??? Außerdem hab
ich mir fest vorgenommen, auf dem Crop im Harz am Samstag
NUR Layouts zu scrappen...So!!!....

Aber nun zu den Karten....die erste mit gaaanz viel GlimmerMist
ge"tropft" und gesprüht und dem schönen Stanzer von MS...hachz...
(hier habe ich in die Karte auch den Schmetti gestanzt und "hinten" einen Brad gesteckt)

...bei der nächsten ist die Idee mit den Löchern von JenniPauli...


...und diese ist mit Resten entstanden:


Jetzt muß ich euch mal zum Schmunzeln bringen....es gibt doch bestimmt viele unter
euch, die sich die Haare selbst färben, gell...ich gehöre auch dazu...bin experimentierfreudig
und probiere gern öfter mal was neues...so kam es, dass ich vorgestern gern ein paar
helle Strähnchen haben wollte...also Blondierung angemischt und beim "drauftun" hab ich
mirüberlegt: ach...komplett etwas heller ist auch nett und dann ein paar dunkle
Strähnen rein (hier sei erwähnt, ich habe kurze Haare....) ....ok...
...bis hierhin war alles gut....
..dann sah es aus, als wenn es heller geworden ist...also....auswaschen....
Wer sich ein wenig auskennt: Beim Blondieren werden dem Haar die Pigmente
entzogen...das geht über rot bis hin zu blond....also heißt es, den genauen
Zeitpunkt zum Auswaschen zu finden....den ich leider verpaßt habe *gack*

Irgendwo zwischen Quitschorange und Rubinrot habe ich die Blondierung ausgewaschen...
...eigentlich nicht so schlimm, da ich meistens eine dunklere Farbe bei misslungenen
Färben zu hause habe....aber  nicht so vorgestern...also mußte ich SO einkaufen 
fahren und mir ein "gaaanz neutrales Braun" kaufen....und natürlich treffe ich ein
paar (nein, nicht nur eine Person, gleich mehrere) die mich kennen...oh weh...

Aber jetzt bin ich wieder tauglich unter die Menschen zu gehen .....hihi....
Ergo:  ....wascht nie zu früh die Blondierung aus ....

Ich wünsche euch morgen einen schönen letzten Arbeitstag in der Woche
und melde mich Samstag abend wieder mit Bildern vom Crop im Harz
*freufreufreu*

Sonntag, 12. Februar 2012

...ganz schnell....

...kann ich euch doch früher als gedacht eine Karte zeigen,
die vor ein paar Tagen abends entstanden ist...

Wieder nach der Vorlage von Heidi und wieder zum Klappen
(die Klappe stecke ich hinter den ausgestanzten Kreis!)...



...jetzt sind wir schon wieder auf dem Sprung, denn der Kinderkarneval
fängt bald an....und es war SUPERGALAKTISCHTOLL gestern...
Unsere Tochter ist toll angekommen und wir hatten auch Spaß und
wurden angesprochen, dass wir echt gut waren
(mehrmals: läßt drauf schließen, dass es wirklich gut war,
man selbst ist ja immer sehr kritisch :)

Also....ein letztes mal HELAU !!

Donnerstag, 9. Februar 2012

....hachz...

....schon wieder wollen uns die 2frollein verwöhnen und
verlosen ganz leckere Sächelchen....schaut doch mal
auf einen Klick vorbei:  2frollein

**************

....aaaaaaußerdem gibt es bei Felicitas Klink noch ein tolles CSebook zu gewinnen
von den Creating with Sketches ...das ist soooo klasse...schaut mal vorbei....

**************

.......aaaaußerdem darf ich mich jetzt im SBT-Forum und auch sonst
mit dem tollen Blinki schmücken, denn ich habe ja, wie viele
andere auch, die 31 Layouts geschafft....schaut mal:


...toll, was....ich bin schon ein wenig stolz....

Wundert euch nicht, dass es gerade ein wenig still hier ist...wir sind voll
drin im Karnevalstress....aber ab Montag wird wieder was gezeigt, bis dahin
verabschiede ich mich mit einem HELAU ins Wochenende....

Sonntag, 5. Februar 2012

...geliftet...aber eine Karte...

...denn die Art Karte find ich superschön und bekommen
habe ich so eine schöne Karte von Heidi....jetzt brauchte
ich eine Karte für meine Arbeitskollegin...was lag näher,
als die Karte zu liften *grins*....mein Spezialgebiet *wiedergrins*

Ich habe erstmal die Maße abgeschaut und auch die Aufteilung der
PPs...dann hab ich drauflosgescrappt...ich hoffe, die Karte "kommt gut an"...


(ich sehe gerade, dass ich die schwarzen Striche noch innen
weiterführen muß....ts....)

Innen noch ein lieber Gruß und ein Gutschein geschrieben und nun
kann die Karte an seinen neuen Besitzer...

Ich komme gerade wieder "rein" mit unserem Hund...br....wenn es nicht
so a---kalt wäre, wärs echt klasse bei dem Sonnenschein....ich setze mich
jetzt hinters Fenster-vor die Heizung-in die Sonne-mit einem Buch....SO!

Samstag, 4. Februar 2012

....vernarrt & verliebt....

...der Sketch, den Nadine gezeigt hat, hat mir sooofort gefallen...
Ich liebe Layout mit viel White-Space und auch mal
minimalistisch....und das ist es auf jeden Fall, mein Layout...

Das Foto von Stella und mir ist auf Weihnachten entstanden und
es wird bestimmt noch einmal auf einem Layout landen, denn ich finde,
es drückt genau das aus, was ich für diese kleine Maus empfinde:
Ich bin ihr größter Fan, verrückt, verliebt, vernarrt, mach mich für
sie zum Affen (und schaffe das gaaaanz toll) und liebe ihr fast zahnloses
Lächeln über alles (gut, zwei Zähnchen blitzen schon)....


 .....hier sieht man ja nicht ganz so viel von dem Foto...deshalb schrieb ich ja schon,
dass es bestimmt noch auf einem anderen Layout landen wird...


.....außerdem möchte ich euch noch den letzten Lift vom JumpStart zeigen....auch
wenn ich ihn nicht wirklich sooo schön finde...liegt bestimmt daran, dass ich ihn am
Dienstag gescrappt habe, als ich krank war (Stirn- und Nasennebenhöhlen etc....)
Aber so habe ich festgehalten, wo wir waren an Weihnachten und wer
alles dabei war...ihr kennt das doch bestimmt: Nein, letztes Jahr waren wir
doch gar nicht in der Klostermühle ....gr....



Freitag, 3. Februar 2012

....vor ein paar Tagen....

...hatte eine liebe Person Geburtstag, die ich durch unser
schönes Hobby kennengelernt habe und die ich immer mal
treffe zum croppen....und ich bin so happy, dass wir uns 
kennengelernt haben, denn ich finde sie ist ein ganz 
lieber und witziger und spontaner Mensch...

Also, da die liebe Heidi ja bei Pinterest auch Karten angepinnt
hat, hab ich mir kurzerhand ein davon vorgenommen und nachgearbeitet
in der Hoffnung, dass ihr diese Karte dann gefällt....


...ich muß ja mal sagen: Ich mag den Winter...wenn er wärmer wäre,
würde ich ihn noch viel mehr mögen....da kann ich mich dick anziehen
wie ich möchte, mein Gesicht kann ich ja nun nicht einpacken
und es fühlt sich an, als wenn mir die Nase abfriert...brrr....ich WILL Sommer....

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails