Freitag, 24. August 2012

...10-Minuten-Challenge SAZ....

...als ich gestern gerade fertig mit meinem Lift aus dem 31. Liftzirkel
des ScrapBookTreffs war, hab ich die Idee vom SAZ Blog gesehen.

Dort wurden Materialien vorgeschrieben und aus denen sollte ein Layout
in 10 Minuten entstehen....das Video hab ich mir dann nicht mehr angeschaut
weil ich nur noch ein paar Minuten Zeit hatte (och, das könnt ich ja jetzt nachholen....)
und gleich die Sachen rausgesucht und nach dem Fotografieren 
ruckzuck angefangen....und was soll ich sagen...es hat keine 10 Minuten
gedauert....schon als ich zu dem Foto passendes PP suchte, hatte ich das
Layout schon vor Augen...witzig....so schnell sollte ein Layout immer gehen....


Hier nochmal die Zutatenliste:

• 1 Bogen Cardstock Eurer Wahl
• 1 Bogen Patterned Paper Eurer Wahl
• 3 Stempelkissen Eurer Wahl
• 1 Stempelset / eine Stempelplatte  Eurer Wahl
• 2 Rollen Washi-Tape  Eurer Wahl
• 1 Bogen Alphas  Eurer Wahl
• 1 Bogen RubOns  Eurer Wahl
• 1 Sanzer  Eurer Wahl

....das waren meine Zutaten:


Danke ihr zwei für die Idee und den Anstoß zu dem Layout,
hat echt Spaß gemacht....

Ich geh dann mal verlinken......und weg....

Kommentare:

  1. Hallo Katja, toll, Dein Layout. Ich habe auch versucht, in 10 Min und mit dem Materialien ein LO zu machen, doch ich bin gescheitert. Das Ergebnis zeige ich morgen. Ich will´s aber auf alle Fälle nochmals versuchen. Dein Ergebnis finde ich spitze! LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool - das ist klasse geworden! Vielen Dank für's mitmachen!!!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Layout gefällt mir aber auch gut! Schon lustig wie schnell so ein Layout entstehen kann, wenn man nur die entsprechenden Vorgaben hat ;)

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. hmmm, ob ich so ein Teil in 10 min schaffen würde, das ist ja schon arg wenig Zeit.
    Hab mir das Video angesehen und auch schon überlegt...
    dein LO ist jedenfalls ganz prima und die Farben sind ein Traum

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus.
    Ich brauche bei sowas überhaupt nicht erst anfangen.
    Ein Layout in 10 Minuten ist für mich absolut unmöglich.
    (Es sei denn ,ich dürfte die 2 Stunden, in denen ich alle Teile hin und her schiebe, abziehen, sodass nur die reine Arbeitszeit übrig bliebe).
    Daher bewundere ich allle, die das schaffen, besonders, wenn das Ergebnis so sehenswert ist.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

....ich freue mich über jedes nette Wort und jede Kritik sehr :D .....

Danke, dass du dir die Zeit dafür nimmst...

Liebe Grüße
Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails