Donnerstag, 16. Februar 2012

...Kaaaarten....


...für den Vorrat mußten mal wieder her, 
und das werden auch nicht alle sein, ein paar
werde ich noch scrappen und euch zeigen...
...ich weiß auch nicht, warum ich zur Zeit keine Lust
auf LOs hab, aber ich denke das sind "Nachwehen" vom
JumpStart, wo ich jeden Tag ein Layout gescrappt hab, 
da darf man ruhig mal schwächeln, oder??? Außerdem hab
ich mir fest vorgenommen, auf dem Crop im Harz am Samstag
NUR Layouts zu scrappen...So!!!....

Aber nun zu den Karten....die erste mit gaaanz viel GlimmerMist
ge"tropft" und gesprüht und dem schönen Stanzer von MS...hachz...
(hier habe ich in die Karte auch den Schmetti gestanzt und "hinten" einen Brad gesteckt)

...bei der nächsten ist die Idee mit den Löchern von JenniPauli...


...und diese ist mit Resten entstanden:


Jetzt muß ich euch mal zum Schmunzeln bringen....es gibt doch bestimmt viele unter
euch, die sich die Haare selbst färben, gell...ich gehöre auch dazu...bin experimentierfreudig
und probiere gern öfter mal was neues...so kam es, dass ich vorgestern gern ein paar
helle Strähnchen haben wollte...also Blondierung angemischt und beim "drauftun" hab ich
mirüberlegt: ach...komplett etwas heller ist auch nett und dann ein paar dunkle
Strähnen rein (hier sei erwähnt, ich habe kurze Haare....) ....ok...
...bis hierhin war alles gut....
..dann sah es aus, als wenn es heller geworden ist...also....auswaschen....
Wer sich ein wenig auskennt: Beim Blondieren werden dem Haar die Pigmente
entzogen...das geht über rot bis hin zu blond....also heißt es, den genauen
Zeitpunkt zum Auswaschen zu finden....den ich leider verpaßt habe *gack*

Irgendwo zwischen Quitschorange und Rubinrot habe ich die Blondierung ausgewaschen...
...eigentlich nicht so schlimm, da ich meistens eine dunklere Farbe bei misslungenen
Färben zu hause habe....aber  nicht so vorgestern...also mußte ich SO einkaufen 
fahren und mir ein "gaaanz neutrales Braun" kaufen....und natürlich treffe ich ein
paar (nein, nicht nur eine Person, gleich mehrere) die mich kennen...oh weh...

Aber jetzt bin ich wieder tauglich unter die Menschen zu gehen .....hihi....
Ergo:  ....wascht nie zu früh die Blondierung aus ....

Ich wünsche euch morgen einen schönen letzten Arbeitstag in der Woche
und melde mich Samstag abend wieder mit Bildern vom Crop im Harz
*freufreufreu*

Kommentare:

  1. Wow, tolle Karten. Die erste und die dritte gefallen mir am besten. Das mit den Papierresten muss ich unbedingt auch mal ausprobieren... So eine tolle Wirkung! Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karten sind so schön. Die erste mag ich ganz besonders.
    Das kann ich verstehen, dass du nach dem JS mal eine Layoutpause brauchst. Bei mir hat das schon nach 10 Tagen eingesetzt.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. na- da sei mal froh, dass deine haare nicht grün wurden ;))) das hatte ich mal- damals war ich 17 jahre alt und hatte keine neue färbung und auch kein taschengeld für eine neue tönung! aber meine mutter hatte ein einsehen mit mir ;))) viel spass beim croppen!!
    liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  4. Also das Haarthema kenne ich zur Genüge. Ich hatte schon alle Farben des Regenbogens. Aber seit Jahren lasse ich nur noch den Frisör färben. Schnippeln tu ich auch gern mal selber, auch beim Kind, aber Farbe - nee. Ich hätte an deiner Stelle eine Mütze aufgesetzt, war ja wieder kalt heute.
    Die Schmetterlingskarte ist klasse. Ich liebe diesen Flattermann.
    LG von
    Stine

    AntwortenLöschen
  5. Sooooooo schöne Karten und wieder was zum liften für mich. Ich mag besonders die Idee mit dem Heißluftbalon auf der Seite, klasse. Mit dem Färben kenn ich mich leider nicht aus, war immer blond, werd immer blond sein, aber ich kann mir dich gut vorstellen *kicher* Dir ein wunderschönes Wochenende und da du scrapst wirds sicherlich eins werden. Drück dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. hihi, witzige Story... ich hoffe du hast jede Menge Fotos davon gemacht und wir bekommen dein "Desaster" bald auf einem LO zu sehen.
    :-)
    Liebste Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Katja, diese Karten sind so süß.
    Und auch die mit den Resten sieht definitv nicht nach Resten aus. Am goldigsten finde ich die mit dem Schmetterling. Absolut edel.
    LG Gisela/maedi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,

    so schöne Karten... die mit dem Schmetterling habe ich ja schon im Scrapbooktreff bewundert, aber auch die rote mit den gestanzten Kreisen - ergibt sehr schöne 3D Effekte. Und zum Schluß - bunte Reste auf "Kraft" kommt immer gut :)

    LG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  9. Hi Katja,

    die Karten sind ja wunderschön - ganz besonders gut gefällt mir die erste mit dem Schmetterling.
    Und über die Geschichte mit der Haarfarbe musste ich echt lachen. Hätte mir auch passieren können :o)
    Hab ein schönes Wochenende
    LG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  10. Was für tolle Karten! Super gemacht!

    AntwortenLöschen

....ich freue mich über jedes nette Wort und jede Kritik sehr :D .....

Danke, dass du dir die Zeit dafür nimmst...

Liebe Grüße
Katja

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails